Zur Zeit arbeitet die Ju-Jutsu Abteilung des TuS Lübeck v. 1893 e.V. mit 6 Lübecker Schulen, im Bereich der Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, zusammen. In einigen Schulen existiert diese Zusammenarbeit schon seit dem Jahr 2010. Diese Kooperationen betreffen verschiedene Aspekte des schulischen Alltags. Die Zusammenarbeit findet im Bereich der Arbeitsgemeinschaften, als Projektwoche oder Projekttag und seit neusten während der regulären Unterrichtzeit statt.

Inhalte dieser Angebote sind von rein sportlicher Natur, dem ablegen des Ju-Jutsu-Sportabzeichens, über Gewaltprävention, Selbstbehauptung, erlernen von Selbstverteidigungstechniken, Gesetzeskunde für Notwehr und Nothilfe bis hin zum Kurs *Nicht mit Mir*.

Die Angebote an den Schulen werden in den Jahrgangsstufen 1 bis 10 durchgeführt. Damit diese Angebote so gut wie möglich gestaltet und durchgeführt werden können, werden diese Angebote nur von Trainern mit gültigen Lizenzen durchgeführt. Das heißt von der Trainer Lizenz für Ju-Jutsu, über Kursleiter für Frauenselbstverteidigung bis hin zum Kursleiter für Kinder *Nicht mit Mir* ist alles aktuell und wird auch durch Weiterbildungen aktuell gehalten.

 

Schuljahr 2016/2017

 

 

 

Schul AGs und Kurse an folgenden Lübecker Schulen

Baltic Gesamtschule, Albert Schweitzer Schuler, Willy Brandt Schule, Grundschule am Koggenweg und die Schule an der Wakenitz

2017 WBS Nicht mit Mir 2017 Koggenweg Nicht mit Mir

 

Schuljahr 2015/2016

 

 

Vom laufendem Jahr die Teilnehmer aus der Willy Brandt Schule

JuJutsu Selbstverteidigung Schule TuS Lübeck 2015 2016

Rangeln und Raufen an der Willy Brandt Schule

2 Kurse Alber Schweitzer Schule Jungen und Mädchen

Selbstverteidiung für Mädchen an der Baltic Gesamt Schule

*Nicht mit Mir* an der Grundschule im Koggenweg

 

 

 

Schuljahr 2014/2015

 

 

Albert Schweitz Schule

Selbstverteidigung für Mädchen als AG

Ju-Jutsu für Jungs als AG

Grundschule am Koggenweg

Rangeln und Raufen für die Jahrgangstufe 1 und 2 als AG

*Nicht mit Mir* für den Jahrgang 3 und 4 als AG

Willy Brandt Schule

*Nicht mit Mir* für die Grunschule

Selbstverteidigung  für Mädchen Jahrgang 5 bis 8

 2014 02 Willy Brandt Schule Lübeck Ju jutsu SV Gurt


Schule an der Wakenitz

*Nicht mit Mir* als Kursangebot 2mal Jahrgang 2-4

 2014 07 Schule an der Wakenitz Nicht mit Mir Ju Jutsu

Baltic Gesamtschule

Selbstverteidigung für Jugendlichen Jahrgang 7 und 8

 

Schuljahr 2013/2014

 

 

Teilnehmer an der Ju-Jutsu Ag der Albert Schweitzer Schule 

Baltic Schule - Selbstverteidigung für Mädchen AG

Grundschule am Koggenweg - *Nicht mit Mir* AG

Schule an der Wakenitz - 3 Kurse *Nicht mit Mir*

Willy Brand Schule - *Nicht mit Mir* AG (Grundschule) und Selbstverteidigung für Mädchen Jahrgang 5-8WBS 3 4 2012 2013 SV Gurt

Maria Montessorie Schule - Ju-Jutsu AG
JuJutsu Maria Montessorie Schule TuS Lübeck

Albert Schweitzer Schule - Mädchen AG und Jungen AG jeweils Nicht Mit Mir* / Ju-Jutsu


Schuljahr 2012/2013

 

 

Ju-Jutsu im Unterricht

Im neuen Schuljahr ist die Arbeit in den Schulen in eine neue Phase eingetreten. Zum ersten mal wird Ju-Jutsu in der normalen Unterrichtszeit im Fach WPU "Fit und Gesund" unterrichtet. Ziele in diesem Kurs sind das erreichen einer guten Zensur und das Ablegen des SV-Gurt im Ju-Jutsu. Dazu müssen einige Ziele gemeistert werden. Theoretisches Wissen über das Notwehr und Nothilfe Gesetz werden in einem schriftlichen Test geprüft. Im praktischen Teil werden Selbstbehauptung, Distanz herstellen, Fallschule und Techniken für die Selbstverteidigung geübt. An dem Kurs nahmen die Jahrgangsstufen 7 und 8 der Schule an der Wakenitz teil. 24 Schüler erreichten das Ziel den SV-Gurt im Ju-Jutsu.

ASS 2012 2013 Sv Gurt

Zur Zeit laufen Selbstverteidigungs AGs und Kurse an der Maria Montessorie Schule, der Albert Schweitzer Schule, der Grundschule am Koggenweg, der Baltic Gesamtschule, der Willy Brandt Schule und der Schule an der Wakenitz.

WBS 5 7 2012 2013 SV Gurt

Und alle die nicht an diesen Schulen sind können uns gerne im Vereinstraining besuchen im TuS Lübeck Schlutuperstraße 37.

Schuljahr 2011/2012

 

 

Der TuS Lübeck arbeitet schon seit mehreren Jahren mit den verschiedenen Schulen im Umfeld zusammen. Seit zwei Jahren stellen wir vom TuS Lübeck alle Sport AG Angebote für die Albert Schweitzer Schule. Im Rahmen dieser Angebote findet auch eine AG für Jungen und Mädchen der Schule statt, die Selbstbehauptung, Prävention und Selbstverteidigung, also Ju-Jutsu, beinhaltet.

Innerhalb des Schuljahres 2011/2012 konnten zwölf Kinder erfolgreich Ihren SV-Gurt machen. Im letzten Schuljahr waren es immerhin schon zwei Mädchen die dieses Ziel erreichten. Damit ist eine deutliche Steigerung der Annahme dieses Angebotes erkennbar.

In der Baltic Gesamt Schule gibt es das Angebot Selbstverteidigung für Mädchen auch seit zwei Jahren. Dieses Angebot ist für die Klassen 7 und 8. Im laufenden Schuljahr konnten 2 Teilnehmerinnen Ihren SV-Gurt erreichen.

An der benachbarten Grundschule am Koggenweg wird im Rahmen der Kooperation eine Ju-Jutsu-AG für die Kinder der 2.-4. Klasse ausgerichtet. Für das kommende Schuljahr ist dort geplant, das die Kinder die Möglichkeit erhalten, die Prüfung zum weiß/gelben Gürtel abzulegen.

Für das  Schuljahr 2012/2013 haben noch weitere Schulen ihr Interesse bekundet, ähnlich Angebote für ihre Schüler anzubieten. Ju-Jutsu vom TuS Lübeck gibt es künftig an folgenden Schulen: Grundschule am Koggenweg, Baltic Gesamtschule, Albert Schweitzer Schule, Maria Montessorie Schule und der Schule an der Wakenitz.

Schuljahr 2010/2011

 

 

Zusammenarbeit mit der Albert Schweitzer Schule, Baltic Schule und der Grundschule am Koggenweg.

Im Verlauf der Kurse konnte an 3 Teilnehmerrinnen der Weiß/Gelbe SV Gurt im Ju-Jutsu vergeben werden.

Insgesamt nahmen ca. 60 Schüler und Schülerinnen der 2. - 8 Klassenstufe an Angeboten, wie Ju-Jutsu und Selbstverteidigung für Mädchen, teil.

  2011 jahresabschlussbilder baltic und ass 3